Robert-Koch-Preis 2020 für Shimon Sakaguchi

Der Immunologe Shimon Sakaguchi, Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats des RCI, wird mit dem diesjährigen Robert-Koch-Preis geehrt.

Shimon Sakaguchi forscht und lehrt an der Osaka Universität und entdeckte die regulatorischen T-Zellen. Diese sind unverzichtbarer Bestandteil des Immunsystems und dienen der immunologischen Selbsttoleranz und Homöostase. Regulatorische T-Zellen stellen eines der wesentlichen Forschungsschwerpunkte des RCI dar.
Der Robert-Koch-Preis ist eine der angesehensten wissenschaftlichen Auszeichnungen der Bundesrepublik Deutschland.
 

>> Pressenotiz der Robert-Koch-Stiftung

Anfahrt