RCI-Team läuft für den guten Zweck

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des RCI bildeten ein Team zur Teilnahme am 22. Leukämielauf des Leukämiehilfe Ostbayern e.V. und haben Strecke für den guten Zweck gemacht.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des RCI bildeten ein Team zur Teilnahme am 22. Leukämielauf des Leukämiehilfe Ostbayern e.V. und haben Strecke für den guten Zweck gemacht. Insgesamt elf RCI-ler nahmen am diesjährigen Benefizlauf teil. Am 04. Oktober 2020 konnten die Läuferinnen und Läufer in der Kernzeit von 11.00 bis 13.00 Uhr eine beliebige Distanz zurücklegen, eigenständig tracken und anschließend im Internet posten.

Die Startgebühren aller Teilnehmer kommen der Leukämiehilfe zugute. Als gemeinnütziger Verein hat es sich der Leukämiehilfe Ostbayern e.V. zur Aufgabe gemacht, Hilfsprojekte für Krebspatienten zu fördern und Unterstützung anzubieten bei notwendigen Leistungen, welche von den Kostenträgern aktuell nicht übernommen werden.

(Foto: Franziska Durst)

Anfahrt